Stalleinrichtung für Rinder: Viehputzgeräte


Viehputzgeräte

35% Energieeinsparung durch neu entwickelten Elekromotor

Die Milchleistung Ihrer Kühe hängt sehr von ihrem Wohlbefinden ab - nur gesunde, gepflegte Tiere bringen eine gute Leistung.

Wir erleichtern Ihnen mit unserem tausendfach bewährten 2-Bürsten-Gerät die Tierpflege. *TopAgrar-Umfrage 2005: ‘bestes Gerät*

Unser vollautomatisches Viehputzgerät wird von den Tieren begeistert angenommen und regelmäßig freiwillig benützt. Rinder und Kühe fühlen sich nach dem Bürsten sichtlich wohler. Im Stall herrscht mehr Ruhe, was sich auch sehr positiv beim Melken auswirkt.

Ihr Vieh wird sauber! Läuse, Milben und andere, dem Tier unangenehme Parasiten, werden aus dem Fell gebürstet. Nicht zuletzt werden Flechtenbildung und Pilzbefall bei den Tieren sehr stark reduziert oder ganz verhindert. Schon durch einen geringeren Parasitenbefall oder schwächer verlaufende Hautparasitenerkrankungen macht sich unser Viehputzgerät bezahlt.

Durch unser 2-Bürstensystem erreichen Sie die größtmögliche Massagewirkung! Großflächiges Bürsten verbessert die Durchblutung der Haut, sie wird atmungsaktiver und der Stoffwechsel wird angeregt. Die Milchleistung, aber auch die Brünstigkeit der Tiere, nimmt dadurch erheblich zu.





SUEVIA Kuhbürste PROFICOW-ONE

  • Körpergerechte Bürstenform
  • Borsten aus hochfestem Spezial-Kunststoff
  • Antrieb über wartungsfreies, langlebiges Getriebe mit gehärteten Zahnrädern
  • Durch die schräge Aufhängung für unterschiedlich große Tiere geeignet, keine
   Höheneinstellung notwendig
  • Das Einschalten erfolgt durch seitliches Drücken der Tiere an die Bürste
  • Drehrichtungswechsel der Bürste bei jedem Einschalten, dadurch gleichmäßige
   Abnutzung der Borsten. Laufzeit fest eingestellt: ca. 2 min.
  • Umkehrwiderstand einstellbar. Bei erhöhtem Widerstand, z.B. durch einen aufgewickelten Schwanz, stoppt die Kuhbürste automatisch und wechselt die Drehrichtung
  • Geeignet für Innenbereich
  • Einfache Montage an Wand oder Pfeiler